Sony Xperia XA

39,00 99,00 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 22241 Kategorie:

Beschreibung

Sony Xperia XA Display kaputt?

Ist Ihr Sony Xperia XA heruntergefallen und das Display ist davon kaputtgegangen? Bei uns profitieren Sie von einer professionellen und schnellen Display-Reparatur direkt von Profis in diesem Fach. Wir reparieren Ihr Iphone und Ipad Display zu günstigen Preisen direkt vor Ort! Kein lästiges einschicken mehr und vor allem keine lange Wartezeit.

Da das Display maßgeblich entscheidet für die Qualität der Bild- und Farbeinstellung ist, sollte man sich schon vor der Reparatur im Klaren sein ob man auf ein hochauflösendes Bild und auf eine gute Farbeinstellung verzichten will. Möchte man darauf nicht verzichten, sollte man sich unbedingt für das hochwertige aber auch etwas teuerere Qualitätsdisplay entscheiden. Man unterscheidet zwischen Original, einem sehr guten Zweithersteller oder einer Billig-Kopie. Dieses Kriterium trifft wie gesagt für jedes Einzelteil zu. Original-Displays sind äußerst selten auch wenn es einige behaupten originale Ersatzteile zu haben, es stimmt in der Regel nicht.

So gibt es Displays von Sharp, Samsung, Toshiba, Alle diese Displays sind genauso gut wie das Original-Display. Da es dieselben Hersteller sind. Daneben gibt es aber auch Dritthersteller, deren Displays nicht diese Farbbrillianz aufweisen wie das Original. Ein Bild bringen auch diese Displays , wenn auch manchmal mit Pixelfehlern. Ebenso sind die Displays in Ihrer Farbgebung schwächer als das Original. Grundsätzlich kann man damit sein iPhone betreiben. Man hat ein Bild, es ist nur nicht so schön.

Für ein vernünftiges Ergebnis macht es keinen Sinn ein so genanten (Glas Wechsel) machen zu lassen. Da es sehr häufig zu Problemen kommen kann, wie die Bildung von gelber Flecken auf dem Display, Blasenbildung unter dem Displayglas oder sich sogar die Einzelteile von einander lösen. Dass diese minderwertigen Displays verkauft werden ist an sich nicht verwerflich, jedoch den Kunden im Glauben zu lassen, dass er ein hochwertiges Display bekommt ist nicht in Ordnung.

Beim Touchscreen ist es ähnlich. Man sieht es nur nicht, so dass es hier eigentlich nur das Kriterium „geht“ oder „geht nicht“ gibt. Es muss also in aller Regel einfach funktionieren.

Das nächste Bauteil ist das Glas. Das Original lässt den Finger gut über die Fläche gleiten. Einige kopierte Gläser tun das nicht. Zum Teil löst sich die Farbe Unter Umständen ist die Scheibe auch dünner und bricht sehr leicht.

Fazit

Wer sein Smartphone in gewohnter Qualität ( Hochauflösendem Bild, guter Haptikund guter Farbgebung) nutzen möchte, sollte sich für eine hochwertige Displayeinheit entscheiden.

Wer keinen Wert auf diese Kriterien wie Zuverlässigkeit und die Qualität legt, kann sich auch für eine kopierte Displayeinheit entscheiden.